Logo Ver sur Mer
Logo Ver-sur-Mer Drucken

La mairie

 

Grüße aus dem Bürgermeister VEROIS Samstag 12 Januar 2019

 

Damen

Herren,

 

Es ist mit neuem Vergnügen, dass ich Sie als Bürgermeister mit allen gewählten willkommen.

Sie sind eher auf diese Einladung reagieren, Ich freue mich, denn dies ist eine Gelegenheit für mich eine enge Beziehung und den Dialog mit allen Bewohnern zu bauen, sondern auch auf die Ereignisse des vergangenen Jahres zurück und Sie anstehende Projekte aussetzen.

 

wie Monate, es ist klar, dass das derzeitige Bürgermeister Mandat ist schwieriger als die vorherigen.

Viele Veränderungen, die wir durchmachen durch:

  • Können Transfers zugunsten der Intercommunautaire auferlegt und den Bürgermeister zu verdrängen.
  • Eine Abnahme der Abschreibungen und Unsicherheiten in Bezug auf die Komplexität des Gehäuses Steuer Entfernen.

 

paradoxerweise, die Bürgermeister Verantwortlichkeiten erhöhen und Erwartungen der Menschen sind groß, aber Bürgermeister kann nicht alles.

Auch, müssen wir Entscheidungen treffen und unsere Projekte zu priorisieren.

 

Trotz dieses Zusammenhangs, das städtische Team hat die meisten Tore während seiner Kampagne abgeschlossen, und darüber hinaus, und 2018 ein Jahr, in dem kann die Gemeinde sein zufrieden.

 

Zugegeben, es hat seinen Anteil an Schwierigkeiten hat seit den ersten Monaten mit einer Verschmutzung Alarm in Öl zu tun hat und ein Meer Überschwemmungen nach dem Sturm „Eleanor“.

 

 

Im gleichen Register, Wir erklären die beiden prominenten Gefahren: eine für einen Fallgefahr einen Kamin und das andere nach dem Brennen eines Hauses.

Aufgrund der prekären finanziellen Situation des Antragstellers, die C.C.A.S intervenierte dringend notwendige Anschaffungen, Eine unserer Prioritäten ist es, die Bewohner von Bedürftigen zu helfen.

Diese Episoden haben uns noch einmal daran erinnert unsere Anfälligkeit für Naturelemente und Risikoprävention ist eine absolute Notwendigkeit.

 

Verwalten unserer gemeinsamen, mit dem Ziel zu entwickeln, um es noch attraktiver zu machen und Ihre Erwartungen ist unser Ziel, in diesen Monaten treffen.

uns haben sich verpflichtet, Aktien und für ältere Menschen einschließlich der Sicherheit, Home Support, Anpassung an Behinderung und Kampf gegen die Isolation:

Hilfe mit Remoteunterstützung,  Sensibilisierung für das Verhalten von Führungs, Informationen über die Parkinson-Krankheit und den Start der Operation MONALISA.

Die ausgezeichnete Arbeit der Auswertung der Fragebögen im Rahmen dieser Operation gesendet, durch die C.C.A.S ausgeführt, werden die Faktoren der Isolation identifizieren und Lösungen für sie finden.

 

uns u haben beschäftigtnicht Reflexion über die Errichtung eines Vertrages „Kommunale Gesundheit“ leben von der AXA Insurance Co für den zusätzlichen Schutz der Familie von Senioren und Nicht-Arbeitnehmer in der Gemeinde vorgeschlagen.

 

uns gearbeitet hat, um die Stadt zu machen angenehm und Ihr Lebensumfeld verbessern:

  • Verfügbarkeit von Rathaus und dem Hall Beach, um sicherzustellen, Zugang für Personen mit eingeschränkter Mobilität
  • Rekonstruktion der Straße zum Kalvarienberg Straße und ein Teil der Straße Stins in Zusammenarbeit mit STM
  • Teilnahme auf 50 Meter auf Kosten der SAA Verteidigung gegen das Ver-Meuvaines Meer für die Verstärkung des Küstenpfades in der Nähe des Segelclubs.
  • Blütezeit der Stadt mit dem Ersatz von Holzkisten in verschiedenen Orten in Schalen mit Pflanzen: leider, bedauerliche Aktionen statt, und wir bedauern, dass eine kleine Minderheit die Öffentlichkeit gut abbaut.
  • Weihnachtsbeleuchtung immer mehr festlich

 

uns haben dazu beigetragen, Arbeitsspeicher Organisation der Zeremonie den fünfzigsten Jahrestag des Todes von General Ailleret Ehren, vérois des Herzens, mit der Anwesenheit von zahlreichen Persönlichkeiten aus der Region.

Egalement, das Gedenken an 100ème Jahrestag des Waffenstillstandes war ein Highlight mit Hilfe der Schulkinder und die Anwesenheit des Fahnenträgers Weltkrieg endet: Vielen Dank an sie!

 

In dieser Bewegung, wir nahmen an verschiedenen Lenkungsausschüsse mit den staatlichen Stellen und der Unterpräfektur der Normandie Memorial Trust-Datei.

Es hat die Zustimmung der M.R.A.E erhalten (Missions Regionalbehörde Umwelt-), von C.D.P.E.N.A.F (Abteilungs-Kommission Erhaltung der Landwirtschaft und Naturgebiete Wald) und C.D.N.P.S (Abteilungs-Ausschuß für Natur von Landschaften und Stätten)

Die umliegenden Gemeinden und die Gemeinschaft der Gemeinden abgegeben werden S.T.M eine positive Stellungnahme zu der Umweltbilanz des Projektes.

 

uns waren sehr in unserem inter S.T.M und machte deine Stimme hören aber wir müssen lernen zu akzeptieren, Regeln der Demokratie.

Der Erfolg von „essential Weekends“ war ein gutes Beispiel für die Synergie zwischen den verschiedenen gemeinsamen.

 

uns haben innoviert durch das Angebot Ende des Jahres zeigen Kinder von 6 bei 12 Jahre und ihre Eltern mit Traditionen zu verbinden.

 

bedauert weil wir in der vorwärts bewegen konnte nicht Projekthaus medizinische mangels eines Arztes. Alle Tracks wurden untersucht, und wir müssen seine Verwendung zum Umdenken.

eine Zufriedenheit mit der Verbindung zwischen dem Brett „Animation“ durch Frau Servais und der Satz von Verbänden gegründet.

Dies ermöglichte es das ganze Jahr über ein Qualitätsprogramm und Ressourcen zu bündeln anbieten.

Wir gratulieren ihr für VERETHON Aufzeichnung : 15 000 € geerntet, dass Großzügigkeit unter Beweis ist kein leeres Wort VER trotz des aktuellen Kontextes.

Ich höre manchmal, dass der Bürgermeister beteiligt sich nicht an den Demonstrationen „Véroises“.

Zugegeben, Ich werde nicht für alle, aber die gemeinsame Listen 25 Verbände und Vereine: Ich kann nicht überall gleichzeitig sein!

 

Vielen Dank an die Verbände, die gearbeitet haben, zusammen und eine besondere Erwähnung für die Festival des Meeres, das war ein Erfolg.

Zur Aufrechterhaltung dieses Fest, eine neue spezifische Assoziation erstellt wurde: eine großartige Initiative!

 

2019 Arbeit in der Perspektive ist es zwingend notwendig, in der vorgegebenen Zeit abzuschließen.

  • Development Budget mit einem soliden Management, gemeistert strenge und Finanzen: wiederkehrende Übung, aber immer komplizierter jedes Jahr
  • Erneuerung des Rates Municipal Jugend
  • Organisation der Europawahlen
  • Die Finalisierung der Datei „kommunale Gesundheit“
  • Fortsetzung Betrieb MONALISA
  • Einrichten des Gerätes „Solidarität und Fürsorge Nachbarn“
  • Redevelopment of Place Winston Churchill: innerhalb des Budgets 2018 aber verschoben 2019 zu erhalten Zuschüsse
  • Reparaturen an das Sanitärnetz
  • Rehabilitation des Sturms folgenden Diagnosen HYDRACOS
  • Erster Zugang zum Tennisclub
  • Organisation von Zeremonien 75ème Jahrestag von D mit dem Kontext der Normandie Memorial Trust – Und diese Liste ist nicht erschöpfend!

 

Die Laufzeit von 2020 oft erwähnt wird, und ich möchte Vérois beruhigen: ein Gerücht über einen möglichen Rücktritt des Bürgermeisters in Umlauf, er war nie eine Frage: Hüten Sie sich vor, was die Menschen zu verschiedenen Themen vermittelt sagen!

 

als neue Anwendung, Ich denke darüber nach, weil die Schwierigkeit Ein Bürgermeister, der Projekte trägt, ist die Zeit .....

 

zu dem Schluss,, Von Herzen danke ich den Menschen für ihr Vertrauen, das städtische Team, Mitglieder C.C.A.S und das städtische Personal für die Arbeit, sondern auch die Präsidenten, Präsident und Mitglieder der verschiedenen Verbände für ihre Dynamik.

Vielen Dank an Marie-Christine DEHLINGER für Design präsentiert Diashow: eine schöne Illustration des vergangenen Jahres!

Bevor das Wort erteile, Ich wünschte, wir hätten einen Gedanken für all die unschuldigen Opfer der blutigen und barbarischen Handlungen, die unser Land treffen, Europa und vielen anderen Orten der Welt: Weiter unsere Freiheit zu verteidigen und bleiben alle zusammen stehen!

Ich erweitere meine besten Wünsche für Sie und Ihre Familien: glückliches neues Jahr, Gesundheit, Erfolg in Ihren Projekten ...

 

 

Nützliche Informationen

Kontakt Rathaus

Mairie Sekretäre : Ms Lechatellier und Gaulard

  • Lundi-Mardi-Vendredi de 9h15 à 12h15
  • Mardi de 16h à 19h

Adresse: 4 Platz Amiral Byrd

14114 Ver Meer

Telefonieren : 02 31 22 20 33 - Faxen : 02 31 21 18 34
E-Mail : commune.versurmer @ wanadoo.fr -

 

Gewählt zu Vérois dienen

L’EQUIPE MUNICIPALE
MAIRE : Philippe ONILLON
LES ADJOINTS
1er Maire-adjointe : Jacqueline ANDRE
2ème Maire-adjoint: Philippe BUSTON
3ème Maire-adjointe: Marie-Christine DEHLINGER
4ème Maire-adjoint; Jean CHANAL
LES CONSEILLERS: Magali DESLOGES, Erik POINTILLART, Catherine DECOTIGNIE, Jean-Jacques Vilgrain, David L HORSET, Ginette NOTTA, Nathalie BULLAT, Dominique DU RIVAU, Caroline CAILL, Jean-Noël DELAUNAY, Daniel DESCHAMPS, Valérie TANQUEREL, Cécile MACHUREY, Yves EIFLER

ÉLUS ET COMMISSIONS
APPEL D’OFFRES
Titulaires : David L’Horset – Jacqueline André – Daniel DESCHAMPS
Suppléants : Jean-Jacques Vilgrain – Catherine Decotignie – Cécile Machurey
FINANCES
Jacqueline André – Erik Pointillart, Jean-Jacques Vilgrain, Daniel Deschamps
URBANISME
David L’Horset, Philippe Buston, Jacqueline André, Yves EIFLER
TRAVAUX
Jacqueline André, David L’Horset, Dominique Du Riveau, Stéphane Chantepie
SÉCURITÉ
Philippe Buston, Jean Chanal, Jean-Noël Delaunay, Stéphane Chantepie
ANIMATIONS CULTURELLE, SPORTIVE, TOURISTIQUE & COMMUNICATION
Marie-Christine Dehlinger, Ginette Notta, Nathalie Bullat, Caroline Caill, Jean-Noël Delaunay, Valérie Tanquerel , Cécile Machurey, Yves EIFLER et Catherine DECOTIGNIE
Ernennung von Vertretern der Schulrat
Catherine Decotignie, Nathalie Bullat, Caroline Caill, Marie-Christine Dehlinger, Valérie Tanquerel

 

RAT GEMEINDEJUGEND

Bürgermeister: Matheo Chantepie

die Assistenten

1Stellvertretender st: Aloïs Lemeille

2ème Adjoint: Emilie HARNOIS

LES CONSEILLERS

Gabin Arcade, Romane Durel, Emilie Harnois, Antoine Houchard, Eliott Gaillard, Romane Martin, Léo Pelé, Quentin Pobanz, Leo Harnois.

Ansprechpartner in einer Katastrophe

  • Der Bürgermeister : 06 78 71 05 27 oder 02 31 10 12 20 (dom.)
  • Le 1er Adjoint : 06 10 75 93 02
  • Der Abgeordnete : 06 84 48 51 03

Hotlines

Le maire ou les adjoints tiennent une permanence le mercredi de 17 h 30 bei 19 h et le samedi de 10 h 12 h, um Ihre Anfragen zu beantworten und schreiben Sie Ihre Kommentare.

Community Centre for Social Aktion

Permanence tous les mardis ouvrés de 10 h 12 h. Mme Catherine Decotignie.
Telefonieren : 02 31 22 20 33

Secours Catholique Notfälle

Im Zusammenhang mit den CCAS und Sozialarbeiter.

Praktische Informationen

Auszug aus der Präfektur 21/10/2008
Beitrag 6 :

Alle Arbeiten (Zusätzlich zu den im Sinne des Artikels 13) wie Heimwerken und Gartenarbeit von Einzelpersonen Werkzeuge oder Geräte, die möglicherweise Ärgernis für Nachbarn verursachen aufgrund ihrer Lautstärke gemacht, Vibrationen oder sich wiederholende Natur, an jedem Ort immer, in Innen-und Außenbereich, auf öffentlichen Straßen oder privaten Eigentums, kann nicht hergestellt werden :

  • 8 h 30 bei 12 h et de 14 h 30 bei 19 h 30 Montag bis Freitag.
  • 9 h 12 h et de 15 h 19 Uhr Samstag.
  • 9 h 12 Uhr an Sonn-und Feiertagen.

Beitrag 8 :
Die ständige oder gelegentliche Nutzung von All-Terrain Vehicles Wärmekraftmaschine (Motorräder, Quads…) persönlich auf privaten Grundstücken dürfen nicht stören die Ruhe der Nachbarschaft.


Beitrag 9 :
Besitzer von Haustieren und Tierhaltern, besonders Hunde, sind verpflichtet, alle notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, um die Belästigung der Nachbarn zu vermeiden, einschließlich der Verwendung von Geräten abhalten Tiere machen Lärm und wiederholt vorzeitigen (Dressur, collier anti-aboiement,…).


 

Le nouveau Compteur Linky

Le déploiement des compteurs Linky a débuté le 1er décembre 2015 à Caen. D’ici 2021, 35 millions de compteurs vont être remplacés en France dont 430 000 compteurs dans le département. À ce jour, über 2000 compteurs Linky ont déjà été installés.

Le compteur Linky est un compteur d’électricité de nouvelle génération. Il peut recevoir des ordres et envoyer des données sans l’intervention d’un technicien. L’ensemble des particuliers, des professionnels et des entreprises est concerné par le remplacement des compteurs Linky. Chaque personne concernée recevra un courrier d’ERDF entre 30 und 45 jours avant la date de pose. L’entreprise de pose missionnée par ERDF informera le client de son passage 25 jours au moins avant cette même date.

Ni le compteur Linky, ni sa pose ne vous seront facturés. Des individus peuvent se présenter au nom d’ERDF pour vous démarcher à votre domicile, par téléphone, par mail ou par sms. Refuser tout paiement, aucune offre de service ne sera proposée lors de cette installation par ERDF.

Besoin d’une information ? D’un conseil sur Linky ?

Consultez le site www .erdf.fr/linky

Contactez Allô Linky au 08000 54 659

Composez votre code postal et vous serez dirigé(und) vers l’accueil ERDF de Caen (de 8h à 17h du lundi au vendredi, appel gratuit)

Notfall

Notreparaturen

  • Saur Wasser (Frankreich) : 02 14 37 40 09
  • Electricité N ° Azur : 08 10 33 30 14
  • France Telecom Fehler : 1013
  • Antargaz junge Réseau : 08 11 00 07 07

Notrufnummern

  • SAMU : 15
  • Firefighters : Behoben 18 , Tragbare 112
  • Montiert : 17 oder in Courseulles-sur-Mer : 02 31 29 55 20
  • Hilfe-Station (Juli, August) : 02 31 22 21 68
  • Center Antipoison : 02 99 59 22 22
  • Operational Center for Surveillance and Rescue (CROSS) : 02 33 52 72 13 

Gesundheit

Gesundheit :

  • CHU Caen : 02 31 06 31 06
  • CHG Bayeux : 02 31 51 51 51
  • Medical Office : 02 31 22 20 19
  • Apotheke : Av. du Général Ailleret – 02 31 22 21 47

Nurses

  • Mme Langlais-Pivent et Mme Philippine : 02 31 92 25 45
  • Mme Saran : 02 31 21 10 04

The Listening Center Gewalt gegen ältere Menschen ALMA Calvados 02 31 82 95 35

Dienstag 10.00 bis 12.00 Uhr.


Aide sociale :

  • Sozialarbeiter in Bayeux 1 rue de Verdun : 02 31 51 38 00
  • MSA : Marie-Christine Geerts : 02 31 25 39 74
  • CPAM : 3646

Human Services : BSM : Frau Dufour 02 31 77 02 03

Sophrologue : Isabelle Aeschimann-Patron : 06 62 58 22 00


Hotlines und andere Zahlen :

  • SOS missbrauchte Kinder : 119
  • Drahtlose Gesundheit Jugend : 08 00 23 52 36
  • Drogue Info Service : 08 00 23 13 13
  • AIDS Info Service : 08 00 84 08 00
  • SOS Amitié : 02 31 44 89 89
  • Anonymen Alkoholiker : 02 31 94 89 09

In jedem Fall Ihren Arzt oder Ärzte auf Abruf kann nicht erreicht werden, ein „Health Watch ist verfügbar“ durch die 15.

Abfallsammlung und Informationen

Die Kompostierung :

Die Seroc bietet Komposter (15 € für das Modell 300 Liter, 25€ für das Modell 600 Liter)
Gemeinschaften (Ortschaft, Gegensprechanlage, union) sind da, um die Leistung zu erbringen, l'information, Rat.

Die tri sélectif .

in gelben Säcken (Sammlung von Dienstagmorgen): Verpackungen aus Kunststoff, alu, Pappe und Papier (Werbung, Zeitungen, Zeitschriften,...).
Diese gelben Taschen sind im Rathaus während der Stunden und Samstagmorgen Hotlines Eröffnung gewählt.

Für Informationen über die Regeln und die Organisation der Müllabfuhr, Sie können die Gemeinschaft der Gemeinden Erdkontakt, Seulles et Mehr zu 02 31 77 72 76.

Les déchetteries sont accessibles avec carte d’accès. (Informationen Seroc 02 31 51 69 60 ou www.seroc-bayeux.fr)


Das Sammeln von Informationen 2018

Gemeinschaft der Gemeinden Seulles, Land und Meer

Sammeln BULKY 2018

Dienstag 13 November 2018

ACHTUNG : Wir weisen darauf hin, dass seit dem 15 November 2006, W3E EU-Richtlinie in Kraft getreten. Dadurch, es ist jetzt zu werfen sperrig verboten :
 Haushaltsgroß (Gefrierschränke, Kühlschränke, fours, Geschirrspüler ...)
 Computer, Fernseher, Camcorder, Stereo-Kanäle ...
 Kleingeräte (Bügeleisen, Küchenmaschinen, Telefone, Spielkonsolen ...)
 Lampen (Rohre fluorescents, Energiesparlampen, LED-Lampen ...) außer Glühlampen.
Ihr Händler ist verpflichtet, Altgeräte zurückzunehmen

Eine Frage ... eine Frage ?
Anruf : 02 31 77 72 77

 

ERINNERUNG : Elektro-und Elektronikschrott sowie die Reifen, Farben und Giftmüll (Pestizide, Zellen, Neonlichter ....) sind nicht mit sperrigen gesammelt. Diese können in den abgelagerten Abfällen werden.


DÉCHETS VERTS : 2018 :

  • – Donnerstag 19 April 2018,
    – Donnerstag 03 mehr 2018,
    – Donnerstag 17 mehr 2018,
    – Donnerstag 31 mehr 2018,
    – Donnerstag 14 Juni 2018,
    – Donnerstag 28 Juni 2018,
    – Donnerstag 12 Juli 2018,
    – Donnerstag 26 Juli 2018,
    – Donnerstag 09 August 2018,
    – Donnerstag 23 August 2018,
    – Donnerstag 06 September 2018,
    – Donnerstag 20 September 2018,
    – Donnerstag 04 Oktober 2018,
    – Donnerstag 18 Oktober 2018.

déchetterie Creully Informationen SEROC:Tel : 02 31 51 69 60
Adresse : ZI Sud Aktivität – CREULLY.
Um den Dump erhalten, sollten Sie mitbringen Karte Seroc (1Zeit der Anwendung oder Erneuerung des Rathauses).
Termine d & rsquo; war :
Montag, Dienstag, Jeudi ein vendredi de 14 h. bei 18 h.
mercredi ein samedi die 9 h. bei 12 h. und 14 h. bei 18 h.

Termine & rsquo; Winter: Schließung 17 h.
Hausmüll’ Oktober 15 Juni 2019.
Montag : Garbage (schwarze Taschen).
Dienstag : Gelbe Säcke.
Merci de sortir les sacs seulement la veille au soir.

Weitere Informationen: S.T.M. 02 31 77 72 77

Downloads :

memotri_2017-A_1

Correspondant Défense, Recensement militaire ou citoyen

Alle Französisch Jugendlichen, die das Alter erreicht haben, 16 Jahre (Mädchen und Jungen) muss spontan mit dem Bürgermeister von ihrer Heimat identifizieren.
Diese Formalität ist zwingend an Wettbewerben und öffentlichen Prüfungen beizuwohnen (dessen Lizenz) vor dem Alter von 25 Jahre.

Quand ?
Junge Französisch Geburt muss zwischen dem Tag ihrer eingeschrieben sein 16 Jahren und der letzte Tag des dritten Monats nach dem Monat des Jahrestages.
Junge wurde zwischen Französisch 16 und 25 Jahre müssen in den Monaten nach dem Erwerb der Staatsangehörigkeit Französisch Datum eingeschrieben sein.
Wenn die Fristen verstrichen, Jedoch ist es möglich, die Situation bis zum Alter von beheben 25 Jahren nach der gleichen Weise wie eine herkömmliche Zählung.

Qui ?

Wenn der junge Mensch ist eine kleine, es kann den Prozess selbst oder von einem Elternteil vertreten sein
Wenn große, er muss alleine nähern.
Comment ?
In der Volkszählung, vorhanden sein muss mit der Identifizierung (Personalausweis, Reisepass oder ein sonstiges Dokument zum Nachweis der Staatsangehörigkeit Französisch) und die Familie Buch.

Effets ?
Nach der Volkszählung, der Bürgermeister eine Bescheinigung der Volkszählung.
Keine doppelte ausgegeben werden. Diese Bescheinigung muss sorgfältig aufbewahrt werden.
In der Nähe von cas oder vol, ist es möglich, eine Quittung im Büro der nationalen Service, den Sie verlangen abhängen.

Pourquoi ?
Die Volkszählung ermöglicht die Verwaltung für die junge Abwehr, die den Tag und die Bürgerschaft durchgeführt einberufen.
Nach der Volkszählung, ist es notwendig, die militärischen Behörden jede Änderung der Umstände informieren.
Die Volkszählung ermöglicht auch die automatische Registrierung der jungen Wähler auf seine 18 Jahre und seine Einladung zur Einbürgerungszeremonie (Rathaus jedes Jahr)
Wenn keine Volkszählung auf Zeit, Sie sind Unregelmäßigkeiten.

Pour plus de détails, vous pouvez prendre rendez-vous au 02 31 22 20 33 avec M. Chanal, Maire-adjoint et Correspondant Défense de la Municipalité.

Nützliche Nummern

  • Ecole : 02 31 21 33 90
  • Office de tourisme et bibliothèque : 02 31 22 58 58
  • Post Ver-sur-Mer : Telefonieren : 02 31 22 20 39
  • Subprefecture : 02 31 51 40 50
  • Präfektur : 02 31 30 64 00
  • Wetter : 08 92 68 02 14
  • Pêche maritime : Ms. Gouault : 02 31 53 66 31

Informationen über Gezeiten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

jährliche Überprüfung des Sanitärsystems 2015


Ver-sur-mer | https://www.versurmer.fr
Erstellen von Websites : WebocubeWebocube, Design- und Kommunikationsagentur in Caen